Neuste Beiträge

medicine-thermometer-tablets-pills

MS-Medikamente

Die Entscheidung für eines der vielen Medikamente oder ganz dagegen können wir euch nicht abnehmen​, aber Infos haben wir.

weiterlesen »

TAG neu

TAG-Blog

Im TAG-Blog widmen wir uns der Aufgabe, wissenschaftliche Studiendaten zu MS-Therapien und gesundheitspolitische Themen für Betroffene zugänglich zu machen und zu erläutern. weiterlesen »

Würfel

Kein Stress

Sind sie nicht schön? Diese Anti-Stress-Würfel sind unsere neuen Give-Aways und so weich, dass sie beim Werfen keine Beulen verursachen.  weiterlesen »

sport

Krafttraining, jeden Mittwoch

Ziel des Trainings ist es, MS-Betroffene mit sportlichem Training vertraut zu machen und mit ihnen die Bereiche Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer zu trainieren. weiterlesen »

Sad-man-stock-pic-001

Depression erkennen: Ich hatte einen schwarzen Hund. Sein Name war Depression …

Wer es am letzten Samstag nicht in unser Seminar zum Thema: “Depression bei MS” geschafft hat, dem vermittelt vielleicht dieser kurze Film  einen Eindruck wie eine Depression “aussehen” kann. Wer sich im Film wiedererkennt findet Unterstützung bei unserer kostenlosen psychologischen Beratung, telefonisch oder persönlich immer montags bis freitags 14:00 bis 18:00 Uhr.

 

Malu Dreyer Schirmherrin von TIMS

Heute kam Post aus der Mainzer Staatskanzlei: die rheinland-pfälzische MInisterpräsidentin Malu Dreyer übernimmt die Schirmherrschaft von TIMS. Wir freuen uns sehr darüber!

mdreyer

board-784360_1280-1024x682

Krafttraining für MS-Betroffene, jeden Mittwoch

Ziel von Trainingsleiter Florian Beaudouin ist es, die TeilnehmerInnen und Teilnehmern mit sportlichem Training vertraut zu machen und mit ihnen die Bereiche Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer zu trainieren. Außerdem werden trainingsphysiologische Grundlagen vermittelt, um die Teilnehmer auf selbstständiges Training vorzubereiten.

Ort: Gymnastikraum der Kath. Familienbildungsstätte,
Krahnenstraße 39b, 54290 Trier
Uhrzeit: mittwochs, 18.00 bis 19.00 Uhr.

Kosten für ein Jahr Training: 240 €

Der Einstieg in den Kurs ist jederzeit möglich.

Den Anmeldebogen findet ihr hier: https://db.tt/zAhoSgED. Außerdem ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN TIMS zum Nachlesen.

 

Wie finanziert sich TIMS?

Die Finanzierung unseres Projektes setzt sich aus Fördermitteln der Aktion Mensch, der Nikolaus-Koch-Stiftung und aus Eigenmitteln der GPSD Trier e.V. zusammen. Es ist uns somit möglich, die Beratung, auch die psychologische Beratung sowie die Seminare und Vorträge kostenfrei anzubieten. Unterstützung und Vereinnahmung von TIMS durch die Pharmaindustrie weisen wir ausdrücklich zurück.